Meerschweinchen vom Sachsenland


 

" Steckbrief " über die Teddy's aus der Schweiz , genannt der CH Teddy

Kopf: soll breit & stumpf

Augen : groß & rund

Schultern : breit

Körper : kräftiger Bau

Ohren : leicht hängend, gut geformt

Fell : ca 6 cm Länge , dicht , gekräuselt & gleichmäßig

 

 

Bauchbehaarung : gekräuselt

Kopf :eine Krone darf sein , man erkennt sie aber nicht mehr , je älter das Tier wird

 

der CH Teddy ist eine eigenständige Mutation , deshalb sollte man diese Rasse nicht mit anderen Rassen z.B. US Teddy oder Rexen  verpaaren.

CH Teddy's vererben ihr Fell reinerbig

 

 

Fellwechsel :Jungtiere sind davon meistens betroffen , nach dem Fellwechsel sehen die CH Teddy's meistens viel schöner aus , es gibt aber Tiere die danach nicht mehr schön aussehen

Bei einer Trächtigkeit verlieren die Weibchen auch ihr Fell , es wird dünn und manche Stellen sind kahl.Nach ca 3 Monaten sind die Weibchen aber wieder die schönsten CH Teddy's.

 

Charakter: sehr ruhige & anhängliche Meerschweinchen

deshalb liebe ich diese Rasse ganz besonders

 

 

"Minna von den Seuteschnuten "

 

" Steffi von Machis Meerlis "

./meine_erfolge.htm

 

 

der Link über mir führt dich weiter

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!